Verkehrs­untersuchung
Audi Dome

Requirements

Der Audi Dome ist die Heimspielstätte der Basketballer des FC Bayern. Aufgrund gestiegener Zuschauernachfrage wurde eine Kapazitätserhöhung von 6.791 auf 7.600 Sitzplätze, der Umbau des Pressebereichs in Gastronomie und Verkaufsflächen im EG und ein Umbau der Personal- und Nebenräume zum Pressebereich mit Außentreppe im UG geplant.

In der Rückmeldung zum Bauantrag hieß es, „dass die Erhöhung der Kapazität der Sporthalle nach allen Erfahrungen auch eine Steigerung des Fuß- und Fahrverkehrs auslöst. Die Verträglichkeit des künftigen Verkehrsaufkommen, sowie die Bewältigung des zu erwartenden ruhenden Verkehrs im bestehenden Straßen- und Wegenetz ist gutachterlich nachzuweisen.“

Implementation

Zur Beurteilung der aktuellen Situation führte ein Team von Companeer Beobachtungen durch und beschrieb die Kapazitäten und Auslastung im fließenden und ruhenden Verkehr qualitativ, um auf deren Grundlage die Auswirkungen der Kapazitätserhöhung abzuschätzen zu können.

Our services

  • Voruntersuchungen und Beobachtungen vor Ort am Spieltag
  • Auswertung und Bewertung der Beobachtungen
  • Entwicklung von Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrsabwicklung
  • Erstellung eines Verkehrsgutachtens zum Bauantrag

Contact and imprint

Companeer GmbH
Parkstr. 22 | 80339 Munich | Germany
Phone +49 (89) 21 55 10 31
hello@companeer.com

Managing directors:
Thomas Albinger, Jochen Lerche
Commercial register:
Munich HRB 202961